vegini Pizzaschiff Pide

Zubereitung


Rezept für 2 Personen


  1. Rezept:
    Für den Teig das Wasser, Zucker und Hefe in einer Schüssel verrühren und 5 Minuten warten. Das Mehl, Öl, Sojajoghurt und Salz hinzufügen und mit den Händen zu einem Teig verkneten. In eine Schüssel geben, zudecken und an einem warmen Platz 1 Stunde gehen lassen.
  2. Für die Füllung werden einfach alle Zutaten klein geschnitten, in eine Schüssel gegeben und miteinander verrührt.
  3. Den Teig in 4 gleich große Teile schneiden. In längliche, ovale Stücke formen und in der Mitte die Füllung verteilen. Den Teig von außen 2cm einklappen und die beiden Enden eindrehen.
  4. Den Teig mit Olivenöl bestreichen und mit Sesam bestreuen.
  5. Bei 225°C Ober- und Unterhitze 10-12 Minuten backen. Noch etwas frische Petersilie drüber und fertig sind die türkischen Pide Teigschiffchen im vegini-Style.

Zutaten


  • Vegini Minced
  • 1 rote und gelbe Spitzpaprika
  • 1/2 Zwiebel gewürfelt
  • 2 geschälte Tomaten gewürfelt (aus der Dose)
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • 1 TL Thymian
  • 1/2 TL Salz, 1/2 TL Pfeffer
  • 1 TL Paprikapulver scharf
  • 1/2 TL Kümmel
  • 1 EL Tomatenmark
  • Für den Teig:
  • 450 g Mehl
  • 150 ml warmes Wasser
  • 1 TL Zucker, 1 TL Salz
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 2 EL Sojajoghurt
  • 1/2 Würfel frische Hefe
  • Olivenöl zum Bestreichen
  • Sesam