vegini Nuggets süß-sauer

Zubereitung


Rezept für 2 Portionen


  1. Für die süß-saure Soße den Ananassaft, Reisessig mit Ketchup und Sojasoße in einem Topf erhitzen und verrühren. 1 EL Stärke mit 1 EL Wasser verrühren und in die heiße Soße einrühren bis sie etwas eindickt. Danach vom Herd nehmen.
  2. Für den Reis 1 Tasse mit der doppelten Menge Wasser bei hoher Hitze aufkochen, 1 EL Olivenöl dazuträufeln und die Zitronenschale dazugeben. Danach auf kleinste Stufe zurückdrehen und 12-14 Min. ziehen lassen.
  3. Die vegini Nuggets in etwas Olivenöl von beiden Seiten 1-2 Minuten lang knusprig braten.
  4. Den Reis in einer Schüssel anrichten. Kurz vorm Anrichten die Ananas- und Tomatenstücke in die süß-saure Soße geben. Anschließend auch die Nuggets darin schwenken.
  5. Den Reis anrichten und mit etwas Jungwiebel und Sesam garnieren.

Zutaten


  • 140 g vegini Nuggets
  • 1 handvoll frische Ananas
  • 1 handvoll Cherrytomaten
  • Jungziebel, Sesam zum garnieren
  • etwas Olivenöl zum braten
  • 1 EL Stärke
  • 150 ml Ananassaft
  • 70 ml Reisessig
  • 40 g brauner Zucker
  • 3 EL Ketchup
  • 1 EL Sojasoße
  • Reis
  • Schale 1 Zitrone
  • Salz