Pulled Chunks Pilzrisotto

Zubereitung


Rezept für 2 Portionen


  1. Brühwürfel in 500 ml kochendem Wasser auflösen. In der Zwischenzeit Zwiebel und Knoblauch fein hacken, Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Die getrockneten Steinpilze ebenfalls grob hacken.
  2. In einem breiten Topf einen Schuss Olivenöl erwärmen und darin Zwiebel und Knoblauch anschwitzen. Die getrockneten Steinpilze hinzufügen und weiter dünsten.
  3. Nun den Risotto Reis dazugeben und rund 1 Minute unter Rühren mitdünsten. Mit einem Schluck Weißwein ablöschen. Von jetzt an ungefähr jede Min. 1 Tasse Brühe zum Reis gießen und langsam unterrühren. Solange wiederholen bis keine Brühe mehr da ist.
  4. In einer extra Pfanne vegini Pulled Chunks sowie die frischen Pilze in etwas Olivenöl anbraten, frische Petersilie und einen Schuss Zitronensaft dazu. Alles in den Reis unterrühren.
  5. Etwas pflanzliche Margarine unter das Risotto heben und schmelzen lassen. Mit extra Pulled Chunks garnieren und genießen.

Zutaten


  • 140 g Pulled Chunks mediterrane Kräuter
  • 180 g Risottoreis
  • 1 Gemüsebrühwürfel
  • eine handvoll Pilze
  • 30 g getrocknete Steinpilze
  • 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe
  • Zitronensaft
  • etwas Weißwein
  • frische Petersilie
  • Margarine
  • Olivenöl, Salz, Pfeffer