Fragen, die wir (fast) immer gestellt bekommen.

 Sollten Sie doch noch Fragen haben, dann kontaktieren Sie uns einfach über das Kontaktformular. Wir werden versuchen, so schnell wie möglich Ihre Fragen zu beantworten.

Wer is(s)t vegini?

Als österreichisches Unternehmen mit Sitz in Niederösterreich steht für uns höchste Qualität und eine umweltbewusste Landwirtschaft, aber auch bester Geschmack an oberster Stelle. Und diesen erreichen wir mit unseren würzigen Geschmacksrichtungen. Ob im Italian Style, mit einer Marinade auf Basis von Tomatenkonzentrat, Basilikum und einem Schuss Aceto Balsamico, oder schlicht mit Gartenkräutern wie Schnittlauch und Petersilie verfeinert – unsere vegini Produkte bieten einen bissfesten Genuss auf Erbsenbasis für viele leckere Gerichte.

Warum vegini?

Die Idee, sich nicht jeden Tag von Fleisch zu ernähren wollen, aber nach dem Essen das Gefühl zu haben satt zu sein und doch etwas „Gutes“ gegessen zu haben, war die Geburtsstunde von vegini. Uns hat vor allem die Alternative zu Fleisch gefehlt, die erstens einen Biss hat, zweitens auch sättigt, drittens nur „Gutes“ enthält, also nur natürliche Zutaten, und viertens noch dazu gut schmeckt.

Wie wird diese Fasrigkeit erreicht?

Das ist genau das, das uns so einzigartig macht. Wir schaffen es, nur durch einen rein physikalischen Prozess ein veganes Produkt mit diesem Biss / Fasrigkeit herzustellen OHNE Zusatz von Konservierungsstoffen und ohne Soja. Kurz gesagt: Know-how und natürliche Zutaten.

Ist vegini für Veganer geeignet?

Absolut. vegini ist rein pflanzlich und somit für Veganer und alle die gutes Essen lieben.